Kalkofenanlage Steinbruch Zillertal

Foto: T. Klostermann 10.05.2015

20.02.1991 unter lfd. Nr. 149
Hauptstraße 292 a
Zwei konische Bauten über quadratischem Grundriss mit abgefasten Kanten. Mauerwerk aus Bruchsteinen, Gewölbevorräume teilweise aus Backstein.
Bauherr: Albert Grah
1875
Gutachten des Landschaftsverbandes vom 15.12.1989
Brenner, Hans Leonhard: Vom Alabasterberg zum Teufelsfuhrloch, S. 210 ff

Foto: T. Klostermann 10.05.2015

Text: Thomas Klostermann