Das GeschichteLokal

Vortrag im GeschichteLokal

Das freundliche Lokal für alle Freunde der Lokalgeschichte

Die Abteilung Rhein-Berg e. V. des Bergischen Geschichtsvereins hat ein Zuhause. In der Eichelstraße 25 (Ecke Falltorstr.) in Bergisch Gladbach - Bensberg wurde mit Unterstützung des SCHLOSS BENSBERG e. V. ein Ladenlokal gemietet.

Im sogenannten GeschichteLokal (GL) geht es um die Lokalgeschichte. Geschichtsinteressierte können wie im Lokal bewirtet werden. "GL" erinnert an das Autokennzeichen des Rheinisch-Bergischen Kreises.

Neben beheiztem Kellerlagerraum, kleiner Küche und Büro verfügt das GL über den Laden mit 10 m2 großem Schaufenster. Hier verkaufen wir unsere Publikationen, Bergische Forschungen und das Heft "Romerike Berge" des Hauptvereins, sowie von Mitgliedern oder befreundeten Vereinen herausgegebene Bücher. Man kann antiquarische Bücher kaufen, z.B. landeskundliche oder historische, aber auch viele Romane.

Das GeschichteLokal bietet weiterhin Vorträge, die Bibliothek unseres Vereins, wechselnde historische und künstlerische Ausstellungen sowie vier Vitrinen mit Wechselausstellungen.

Öffnungszeiten

Das GeschichteLokal ist geöffnet Montags bis Donnerstags von 16 bis 19 Uhr.

Ausserhalb der Schulferien und wenn keine Vereinsaktivität an diesem Tag stattfindet auch Samstags 10 bis 12 Uhr.
Weitere Öffnungszeiten nach Vereinbarung.

Tag
Uhrzeit
Arbeitskreis
Ansprech-
partner

Montags
15 - 17
16 - 18
18 - 20
Mundartcafé (am 1. Mo. im Monat)
Bürozeit
AK Genealogie
Odenthal
Wenzel
Aretz

Dienstags
16 - 19
17 - 19
Bürozeit
AK Fachwerk (am 1. Di. im Monat)
Dasbach
Klostermann

Mittwochs
16 - 19
Bürozeit
Heitmann
Nießen

Donnerstags
16 - 19
Bürozeit
Morsches
Spanier

Samstags
10 - 12
Bürozeit (siehe oben)
Morsches

Adresse

GeschichteLokal
Eichelstraße 25
51429 Bergisch Gladbach (Bensberg)

Telefon: 02204 201 684
Telefax: 02204 201 686

Das GeschichteLokal ist geöffnet Montags bis Donnerstags von 16 bis 19 Uhr.

Aktuelle Ausstellung

Die Straßers aus Bensberg

Genealogische Ausstellung anläßlich der Hochzeit von Anton zur Straßen und Eva Catharina Thal/Thol vor 250 Jahren.